Zurück

| Erhöhung der Bußgelder Umwelt - Zigarettenkippen wegzuwerfen könnte teurer werden

Eine Erhöhung der Bußgelder Umwelt könnte auch in Hagen ein zusätzlicher Baustein für den Kampf gegen die Vermüllung sein (oder zumindest zusätzliches Einkommen für den geplagten Haushalt generieren).

"Raucher, die ihre Zigarettenkippe auf die Straße werfen, müssen in NRW-Städten künftig mit bis zu 100 Euro Geldstrafe rechnen. Wie das NRW-Umweltministerium dem WDR am Montag (15.04.2019) bestätigte, arbeitet die Landesregierung derzeit an einem neuen "Bußgeldkatalog Umwelt" zur Höhe der Strafen bei Ordnungswidrigkeiten - zum Beispiel bei illegaler Müllentsorgung. "Bisher empfiehlt der Katalog für eine achtlos auf der Straße ausgedrückte Zigarette ein Bußgeld von 25 Euro.

Zurück