Zurück

| Der neue Oberbürgermeister heißt Erik O. Schulz

Mit einem mehr als deutlichen Votum haben die Hagener Bürgerinnen und Bürger einen neuen Oberbürgermeister gewählt: In der Stichwahl am Sonntag, den 15. Juni 2014 setzte sich der von CDU, B90 / Die Grünen und FDP unterstütze Erik O. Schulz mit 62,7 % der abgegebenen Stimmen gegen seinen Wettbewerber Horst Wisotzki (SPD) durch. Von den 47.071 gültigen Stimmen entfielen 29.200 auf den parteilosen, 48-jährigen Geschäftsführer der Agentur Mark, dieses entspricht einer Wahlbeteiligung von 31,2 %.

Die detaillierten Ergebnisse der Stichwahl, bzw. der Kommunalwahlen 2014 finden Sie auf der Homepage der Stadt Hagen (www.hagen.de).

Zurück